Strawberry Tour

Die Strawberry Tour ist eine 18-Loch Amateur Golfturnierserie, die sich ein ganz großes Ziel gesetzt hat: den Golfsport in Deutschland zu fördern.

180 Teilnehmer qualifizieren sich zum Strawberry Tour Finale (6 HCP Klassen à 30 Starter). Die 3 Gewinner jeder Klasse gewinnen eine hochwertige Golfreise - 18 Teilnehmer werden in diesen Genuss kommen.

Die Wertung der Turniere

Es fließen ausschließlich die 3 besten Nettoergebnisse, die vom jeweiligen Golfer auf 3 unterschiedlichen Golfanlagen erzielt wurden, in die Gesamtwertung ein.

 

Gewertet wird in folgenden HCP-Klassen:

  • HCP-Klasse A: 0 – 13
  • HCP-Klasse B: Hcp. 13,1 – 18
  • HCP-Klasse C: Hcp. 18,1 – 23
  • HCP-Klasse D: Hcp. 23,1 – 28
  • HCP-Klasse E: Hcp. 28,1 – 36
  • HCP-Klasse F: Hcp. 36,1 – 54

Zur Einteilung in die jeweilige HCP Klasse wird von den Golfern das HCP am Tage der Anmeldung zur Strawberry Tour herangezogen. Die Gruppeneinteilung ändert sich auch bei eventuellen HCP-Verbesserungen nicht. Bei den Turnieren selbst starten die Golfspieler mit dem HCP zum Zeitpunkt des Turniertages

 

Die Strawberry Finalturniere

Zu den Strawberry Finals werden die 30 besten Golfspieler der 6 HCP-Gruppen (A, B, C, D, E, F) eingeladen. Es kommt hierbei lediglich die Summe der 3 besten Nettoergebnisse, die vom jeweiligen Golfer auf 3 unterschiedlichen Golfanlagen erzielt wurden, in die Gesamtwertung.

Aktuelle Rangliste finden Sie hier:
https://www.strawberry-tour.de/strawberry-tour/turnier-rangliste

An der Strawberry Wertung können nur Spieler teilnehmen die im Besitz einer Strawberry Tour Card sind.

Die Tour Card bekommen Sie hier :
https://www.strawberry-tour.de/anmelden